Absender ändern abhängig von Empfängerdomain

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Absender ändern abhängig von Empfängerdomain

Sven Anders
Hallo!

Ich habe das Problem, daß ich den Absender von E-Mails abhängig von einer Liste von Empfängerdomains ändern muß.

Ich habe die folgenden Ideen gefunden:

https://www.108.bz/posts/it/conditional-address-rewriting-with-postfix/
https://serverfault.com/questions/394324/rewriting-sender-address-based-on-the-recipient

Aber leider funktionieren diese nicht.


In dem folgenden Thread habe ich dann eine mögliche Lösung mit Umleitung durch einen Pipe gefunden:

http://postfix.1071664.n5.nabble.com/Conditional-sender-rewrite-based-on-recipient-address-td93497.html

Diese Lösung mag zwar funktionieren, aber ich frage mich, ob es nicht vielleicht eine elegantere
Lösung gibt.

Hat jemand eine Idee oder einen Tipp?

Gruß
 Sven
--
 Sven Anders <[hidden email]>                 () UTF-8 Ribbon Campaign
                                                 /\ Support plain text e-mail
 ANDURAS intranet security AG
 Messestraße 3 - 94036 Passau - Germany
 Web: www.anduras.de - Tel: +49 (0)851-4 90 50-0 - Fax: +49 (0)851-4 90 50-55

Rechtsform: Aktiengesellschaft - Sitz: Passau - Amtsgericht: Passau HRB 6032
Mitglieder des Vorstands: Dipl.-Inf. Sven Anders, Dipl.-Inf. Marcus Junker
Vorsitzender des Aufsichtsrats: RA Mark Peters

anders.vcf (353 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [ext] Absender ändern abhängig von Empfängerdomain

Ralf Hildebrandt
* Sven Anders <[hidden email]>:

> Hallo!

Passau, das war was!

> Ich habe das Problem, daß ich den Absender von E-Mails abhängig von einer Liste von Empfängerdomains ändern muß.

Das einzige was mir einfällt: Via transport_maps alles, was an die
Empfängerdomains soll in einen speziellen Transport pusten.

Der könnte z.B. auf eine 2. Postfix Instanz zeigen. Diese ist "normal"
konfiguriert, aber ändert via header_checks den Absender.

/^From:.*@absender.invalid)/ REPLACE From: [hidden email]

oder so.

--
Ralf Hildebrandt
  Geschäftsbereich IT | Abteilung Netzwerk
  Charité - Universitätsmedizin Berlin
  Campus Benjamin Franklin
  Hindenburgdamm 30 | D-12203 Berlin
  Tel. +49 30 450 570 155 | Fax: +49 30 450 570 962
  [hidden email] | https://www.charite.de
           
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [ext] Absender ändern abhängig von Empfängerdomain

Sven Anders
Am 02.10.19 um 08:54 schrieb Ralf Hildebrandt:
> * Sven Anders <[hidden email]>:
>
>> Hallo!
>
> Passau, das war was!

Hallo Ralf!

Ja, das Studium hatte was.... ;-)
War 'ne schöne Zeit!

>> Ich habe das Problem, daß ich den Absender von E-Mails abhängig von einer Liste von Empfängerdomains ändern muß.
>
> Das einzige was mir einfällt: Via transport_maps alles, was an die
> Empfängerdomains soll in einen speziellen Transport pusten.
>
> Der könnte z.B. auf eine 2. Postfix Instanz zeigen. Diese ist "normal"
> konfiguriert, aber ändert via header_checks den Absender.
>
> /^From:.*@absender.invalid)/ REPLACE From: [hidden email]
>
> oder so.
Ich fand' die ersten beiden Lösungsideen ja ganz elegant. Schade das die nicht funktionieren.
Aber so wie es aussieht komme ich wohl um das Aufsetzen eines zweiten Postfix nicht herum.

Wieso würdest Du das denn mit einem "header_checks" machen?
Würde ein Rewrite mit "sender_canonical_maps" nicht auch genügen?

Gruß
 Sven
--
 Sven Anders <[hidden email]>                 () UTF-8 Ribbon Campaign
                                                 /\ Support plain text e-mail
 ANDURAS intranet security AG
 Messestraße 3 - 94036 Passau - Germany
 Web: www.anduras.de - Tel: +49 (0)851-4 90 50-0 - Fax: +49 (0)851-4 90 50-55

Rechtsform: Aktiengesellschaft - Sitz: Passau - Amtsgericht: Passau HRB 6032
Mitglieder des Vorstands: Dipl.-Inf. Sven Anders, Dipl.-Inf. Marcus Junker
Vorsitzender des Aufsichtsrats: RA Mark Peters

anders.vcf (360 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [ext] Absender ändern abhängig von Empfängerdomain

Klaus Tachtler
Hallo Sven,

ist es nicht möglich, das Du in der /etc/postfix/main.cf

----- %< -----

sender_canonocal_maps = hash:/etc/postfix/sender_canonical

Inhalt: (eine Zeile)
======

@localhost                      @tachtler.net

----- >% -----

setzt. Bitte beachte aber nachfolgende Hinweise zur Postfix Version:

WICHTIG ist hier:
http://www.postfix.org/ADDRESS_REWRITING_README.html#sender_canonocal_maps

----- Zitat %< -----

The cleanup(8) daemon uses the canonical(5) tables to rewrite
addresses in message envelopes and in message headers. By default all
header and envelope addresses are rewritten; this is controlled with
the canonical_classes configuration parameter.

NOTE: Postfix versions 2.2 and later rewrite message headers from
remote SMTP clients only if the client matches the
local_header_rewrite_clients parameter, or if the
remote_header_rewrite_domain configuration parameter specifies a
non-empty value. To get the behavior before Postfix 2.2, specify
"local_header_rewrite_clients = static:all".

----- >% Zitat -----

Wobei --> local_header_rewrite_clients <-- standardmäßig auf:
permit_inet_interfaces gesetzt ist.
Wobei --> permit_inet_interfaces <-- ist standardmäßig auf:
inet_interfaces (default: all) gesetzt.


BEISPIEL: (Ich mache das NICHT mit dem SENDER, sondern mit dem EMPFÄNGER!)
==========================================================================

# cat /etc/postfix/recipient_canonical_maps
@vml71010.edmz.tachtler.net     @tachtler.net

---

# echo "Test" | mail -s "Test" -r [hidden email]
[hidden email]

---

(Nur relevanter Ausschnitt)

E-Mail Quelltext (Header)

Date: Wed, 02 Oct 2019 12:20:26 +0200
From: [hidden email]
To: [hidden email]
Subject: Test
Message-ID: <5d9479ea.7qipIZG0e8ojhdEf%[hidden email]>
User-Agent: Heirloom mailx 12.5 7/5/10
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=us-ascii
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-FooterMilter-Modified: Mail body modified (using footer)
        by mx1.tachtler.net
        for <[hidden email]>

Test

---

LOG-Zeilen:

Oct  2 12:20:26 vml71010 postfix/pickup[17602]: 329AF8305CF: uid=0
from=<[hidden email]>
Oct  2 12:20:26 vml71010 postfix/cleanup[30464]: 329AF8305CF:
message-id=<5d9479ea.7qipIZG0e8ojhdEf%[hidden email]>
Oct  2 12:20:26 vml71010 postfix/qmgr[1419]: 329AF8305CF:
from=<[hidden email]>, size=430, nrcpt=1 (queue active)
Oct  2 12:20:26 vml71010 postfix/smtp[1376]: Trusted TLS connection
established to mx1.tachtler.net[10.7.1.60]:25: TLSv1.2 with cipher
ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits)

--- WICHTIG ---

Oct  2 12:20:29 vml71010 postfix/smtp[1376]: 329AF8305CF:
to=<[hidden email]>, orig_to=<[hidden email]>,
relay=mx1.tachtler.net[10.7.1.60]:25, delay=3.1,
delays=0.06/0.05/0.12/2.8, dsn=2.0.0, status=sent (250 2.0.0 from
MTA(smtp:[10.7.0.60]:10025): 250 2.0.0 Ok: queued as 1480E1800091)

--- WICHTIG ---

Oct  2 12:20:29 vml71010 postfix/qmgr[1419]: 329AF8305CF: removed

---


Grüße
Klaus.


> Am 02.10.19 um 08:54 schrieb Ralf Hildebrandt:
>> * Sven Anders <[hidden email]>:
>>
>>> Hallo!
>>
>> Passau, das war was!
>
> Hallo Ralf!
>
> Ja, das Studium hatte was.... ;-)
> War 'ne schöne Zeit!
>
>>> Ich habe das Problem, daß ich den Absender von E-Mails abhängig
>>> von einer Liste von Empfängerdomains ändern muß.
>>
>> Das einzige was mir einfällt: Via transport_maps alles, was an die
>> Empfängerdomains soll in einen speziellen Transport pusten.
>>
>> Der könnte z.B. auf eine 2. Postfix Instanz zeigen. Diese ist "normal"
>> konfiguriert, aber ändert via header_checks den Absender.
>>
>> /^From:.*@absender.invalid)/ REPLACE From: [hidden email]
>>
>> oder so.
>
> Ich fand' die ersten beiden Lösungsideen ja ganz elegant. Schade das
> die nicht funktionieren.
> Aber so wie es aussieht komme ich wohl um das Aufsetzen eines
> zweiten Postfix nicht herum.
>
> Wieso würdest Du das denn mit einem "header_checks" machen?
> Würde ein Rewrite mit "sender_canonical_maps" nicht auch genügen?
>
> Gruß
>  Sven
> --
>  Sven Anders <[hidden email]>                 () UTF-8 Ribbon Campaign
>                                                  /\ Support plain text e-mail
>  ANDURAS intranet security AG
>  Messestraße 3 - 94036 Passau - Germany
>  Web: www.anduras.de - Tel: +49 (0)851-4 90 50-0 - Fax: +49 (0)851-4 90 50-55
>
> Rechtsform: Aktiengesellschaft - Sitz: Passau - Amtsgericht: Passau HRB 6032
> Mitglieder des Vorstands: Dipl.-Inf. Sven Anders, Dipl.-Inf. Marcus Junker
> Vorsitzender des Aufsichtsrats: RA Mark Peters

----- Ende der Nachricht von Sven Anders <[hidden email]> -----



--

--------------------------------------------
e-Mail  : [hidden email]
Homepage: https://www.tachtler.net
DokuWiki: https://dokuwiki.tachtler.net
--------------------------------------------

attachment0 (3K) Download Attachment