Absender prüfen ...

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Absender prüfen ...

Dr. Peer-Joachim Koch
Hallo,

folgende Frage. Innerhalb unseres Netzes dürfen Nutzer/Dienste/Geräte
Mails auch ohne
Anmeldung durch Benutzernamen/Kennwort einliefern.
Wie kann man jetzt am saubersten erzwingen, das bevor die Mail
angenommen wird
immer geprüft wird, ob  eine korrekter Absender gesetzt ist oder nicht ?
Oder zumindest dass der Absender aus unser Domain kommt
also in etwa  @bgc-jena.mpg.de und bgc.mpg.de ist OK, alles andere nicht
annehmen.

--
Vielen Dank,
     Peer
_________________________________________________________
Max-Planck-Institut für Biogeochemie
Dr. Peer-Joachim Koch
Hans-Knöll Str.10            Telefon: ++49 3641 57-6705
D-07745 Jena                 Telefax: ++49 3641 57-7705


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

pkoch.vcf (341 bytes) Download Attachment
smime.p7s (6K) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Absender prüfen ...

Kai Fürstenberg
Am 05.12.2014 10:14, schrieb Dr.Peer-Joachim Koch:

> Hallo,
>
> folgende Frage. Innerhalb unseres Netzes dürfen Nutzer/Dienste/Geräte
> Mails auch ohne
> Anmeldung durch Benutzernamen/Kennwort einliefern.
> Wie kann man jetzt am saubersten erzwingen, das bevor die Mail
> angenommen wird
> immer geprüft wird, ob  eine korrekter Absender gesetzt ist oder nicht ?
> Oder zumindest dass der Absender aus unser Domain kommt
> also in etwa  @bgc-jena.mpg.de und bgc.mpg.de ist OK, alles andere nicht
> annehmen.

check_sender_access


--
Kai Fürstenberg

PM an: kai at fuerstenberg punkt ws

--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Absender prüfen ...

Ralf Hildebrandt
In reply to this post by Dr. Peer-Joachim Koch
* Dr.Peer-Joachim Koch <[hidden email]>:

> Hallo,
>
> folgende Frage. Innerhalb unseres Netzes dürfen Nutzer/Dienste/Geräte
> Mails auch ohne
> Anmeldung durch Benutzernamen/Kennwort einliefern.
> Wie kann man jetzt am saubersten erzwingen, das bevor die Mail
> angenommen wird
> immer geprüft wird, ob  eine korrekter Absender gesetzt ist oder nicht ?
> Oder zumindest dass der Absender aus unser Domain kommt
> also in etwa  @bgc-jena.mpg.de und bgc.mpg.de ist OK, alles andere
> nicht annehmen.

reject_unlisted_sender
oder wie der andere sagte: check_sender_access

--
Ralf Hildebrandt
  Geschäftsbereich IT | Abteilung Netzwerk
  Charité - Universitätsmedizin Berlin
  Campus Benjamin Franklin
  Hindenburgdamm 30 | D-12203 Berlin
  Tel. +49 30 450 570 155 | Fax: +49 30 450 570 962
  [hidden email] | http://www.charite.de
           
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Absender prüfen ...

Dr. Peer-Joachim Koch

On 05.12.2014 11:50, Ralf Hildebrandt wrote:

> * Dr.Peer-Joachim Koch <[hidden email]>:
>> Hallo,
>>
>> folgende Frage. Innerhalb unseres Netzes dürfen Nutzer/Dienste/Geräte
>> Mails auch ohne
>> Anmeldung durch Benutzernamen/Kennwort einliefern.
>> Wie kann man jetzt am saubersten erzwingen, das bevor die Mail
>> angenommen wird
>> immer geprüft wird, ob  eine korrekter Absender gesetzt ist oder nicht ?
>> Oder zumindest dass der Absender aus unser Domain kommt
>> also in etwa  @bgc-jena.mpg.de und bgc.mpg.de ist OK, alles andere
>> nicht annehmen.
> reject_unlisted_sender
> oder wie der andere sagte: check_sender_access
>
Hallo,


ich les mir gerade die Doku dazu durch. Wir haben eigentlich schon für
die Empfänger
eine Liste die immer aktuell ist in der Form

user@bgc....de   OK

Kann man eigentlich diese Liste quasi doppelt verwenden und sagen NUR
die, die in der Liste stehen und alles
andere ablehnen ?

Vielen Dank, Peer


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

pkoch.vcf (341 bytes) Download Attachment
smime.p7s (6K) Download Attachment