Adress-Zuständigkeit zwischen Mailservern aufteilen

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Adress-Zuständigkeit zwischen Mailservern aufteilen

Alexander Vowinkel
Hallo Leute,

im Rahmen eines Umzuges, soll der neue Server für erstmal nur einen Teil von Mail-Adressen zuständig sein.

Meine aktuelle Lösung sieht wie folgt aus.
Meine Frage ist: lässt sich das einfacher Lösen?

Server Alt:
# cat main.cf
...
transport_maps = hash:/etc/postfix/transport_maps/new_mailboxes
...

# cat transport_maps/new_mailboxes

userA smtp:mx2.example.com
userB smtp:mx2.example.com
userC smtp:mx2.example.com
userD smtp:mx2.example.com

Server Neu:
# cat main.cf
...
relay_domains=example.com
transport_maps = hash:/etc/postfix/transport_maps/new_mailboxes
...

# cat transport_maps/new_mailboxes

[hidden email] lmtp:172.42.10.10:2525
[hidden email] lmtp:172.42.10.10:2525
[hidden email] lmtp:172.42.10.10:2525
[hidden email] lmtp:172.42.10.10:2525
example.com       relay:mx.example.com

Vorher hatte ich die neuen Mailboxen einfach klassisch via virtual_mailboxes [1] lösen wollen.
Ich hatte da verschiedene Sachen probiert, die alle final nicht geklappt hatten.
Hauptproblem ist ja vor allem, dass ich 'example.com' nicht gleichzeitig in relay_domains und
virtual_mailbox_domains schreiben kann.

Was denkt ihr zu dem Problem? Insbesondere wird die Liste der Adressen bald ansteigen
und ich würde die ungerne hier pflegen, da die ja schon in Dovecot hinterlegt sind.

Freue mich über einen frischen Blick auf das Problem.

Besten Dank,
Alexander