Amavis/Spamassassin Logging

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Amavis/Spamassassin Logging

André Keller
Hallo zusammen,

ich habe hier ein Postfix am Laufen mit Amavis und Spamassassin.
Spamassassin wird von Amavis eingebunden, Amavis hängt wiederum als
smtp_proxy_filter im Postfix.

Das funktioniert auch alles soweit ganz gut. Das einzige was mich stört,
ich krieg irgendwie keine vernünftige Logausgabe von Amavis.

Ich würde gerne den Spam-Tag (i.e. X-Spam-Status) im Maillog haben. Der
einzige Weg den ich gefunden habe ist mit log_level >= 3 von amavis. Der
Logt aber auch ganz viel Zeugs das mich überhaupt nicht interessiert.

Mit log_level >=3 hab ich z.B. folgenden Eintrag:

Feb 10 12:48:03 mxin1 amavis[29720]: (29720-01) spam-tag,
<sender@domain> -> <recipient@domain>, No, score=-4.797
tagged_above=-999 required=4.5 tests=[BAYES_00=-0.5, HTML_MESSAGE=0.001,
MIME_HTML_ONLY=0.723, RCVD_IN_DNSWL_HI=-5, RCVD_IN_MSPIKE_H3=-0.01,
RCVD_IN_MSPIKE_WL=-0.01, SPF_PASS=-0.001] autolearn=ham autolearn_force=no

Das ist genau was mich interessiert. log_level 3 logt aber auch noch die
komplette SMTP Session sowie die ganzen Timings etc. Die möcht ich nicht
im Logfile haben, wenn ich nicht gerade etwas spezifisches Debuggen muss.

Gibt es da irgendeine bessere Variante diese Information ins Log zu bringen?


Danke & Gruess

André

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Amavis/Spamassassin Logging

Alex JOST
Am 10.02.2017 um 12:56 schrieb André Keller:

> Hallo zusammen,
>
> ich habe hier ein Postfix am Laufen mit Amavis und Spamassassin.
> Spamassassin wird von Amavis eingebunden, Amavis hängt wiederum als
> smtp_proxy_filter im Postfix.
>
> Das funktioniert auch alles soweit ganz gut. Das einzige was mich stört,
> ich krieg irgendwie keine vernünftige Logausgabe von Amavis.
>
> Ich würde gerne den Spam-Tag (i.e. X-Spam-Status) im Maillog haben. Der
> einzige Weg den ich gefunden habe ist mit log_level >= 3 von amavis. Der
> Logt aber auch ganz viel Zeugs das mich überhaupt nicht interessiert.
>
> Mit log_level >=3 hab ich z.B. folgenden Eintrag:
>
> Feb 10 12:48:03 mxin1 amavis[29720]: (29720-01) spam-tag,
> <sender@domain> -> <recipient@domain>, No, score=-4.797
> tagged_above=-999 required=4.5 tests=[BAYES_00=-0.5, HTML_MESSAGE=0.001,
> MIME_HTML_ONLY=0.723, RCVD_IN_DNSWL_HI=-5, RCVD_IN_MSPIKE_H3=-0.01,
> RCVD_IN_MSPIKE_WL=-0.01, SPF_PASS=-0.001] autolearn=ham autolearn_force=no
>
> Das ist genau was mich interessiert. log_level 3 logt aber auch noch die
> komplette SMTP Session sowie die ganzen Timings etc. Die möcht ich nicht
> im Logfile haben, wenn ich nicht gerade etwas spezifisches Debuggen muss.
>
> Gibt es da irgendeine bessere Variante diese Information ins Log zu bringen?


Versuche es mal mit diesem Patch:

   https://lists.amavis.org/pipermail/amavis-users/2016-March/004196.html

--
Alex JOST
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Amavis/Spamassassin Logging

André Keller
Hi Alex,

On 10.02.2017 14:32, Alex JOST wrote:
> Am 10.02.2017 um 12:56 schrieb André Keller:
>> Gibt es da irgendeine bessere Variante diese Information ins Log zu
>> bringen?
>
> Versuche es mal mit diesem Patch:
>
>   https://lists.amavis.org/pipermail/amavis-users/2016-March/004196.html

probier ich gerne mal aus.


Gruss
André