Client kann keine Mails mehr einliefern

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Client kann keine Mails mehr einliefern

Lieutenat-Commander DATA
Hallo zusammen,

seit Jahren läuft meine Postfix/Dovecot-Kombo problemlos - und
komischerweise heute tritt folgendes Problem auf.

Ein einzelner User meldet, dass er über seinen Client (iPhone) keine
Mails mehr einliefern kann.

Es handelt sich um einen Postfix 2.9.6

Die Fehlermeldung in der mail.info lautet:
(IP geändert)

Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: warning: hostname
ip-5-145-65-198.unitymediagroup.de does not resolve to address
5.145.65.198: Name or service not known

Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: connect from
unknown[5.145.65.198]


In der main.cf habe ich folgende smtp_recipient_restrictions:
         reject_non_fqdn_sender,
         reject_non_fqdn_recipient,
         reject_unknown_sender_domain,
         reject_unknown_recipient_domain,
         permit_sasl_authenticated,
         permit_mynetworks
usw

Die Fehlermeldung kann ich wohl nachvollziehen, weil sich der hostname
nicht auflösen lässt. Aber ist das der Grund, warum der User keine Mails
einliefern kann? Es liefert ja schließlich Mails über nen Client ein.

Oder müsste ich das Log-Level erst noch auf mehr Details einstellen?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

VG,
Robert

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Client kann keine Mails mehr einliefern

Michael Köhler
Hi,

> Am 18.02.2018 um 21:34 schrieb Lieutenat-Commander DATA <[hidden email]>:
>
> Ein einzelner User meldet, dass er über seinen Client (iPhone) keine Mails mehr einliefern kann.
>
> […]

> Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: warning: hostname ip-5-145-65-198.unitymediagroup.de does not resolve to address 5.145.65.198: Name or service not known
>
> Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: connect from unknown[5.145.65.198]
>
> In der main.cf habe ich folgende smtp_recipient_restrictions:
>        reject_non_fqdn_sender,
>        reject_non_fqdn_recipient,
>        reject_unknown_sender_domain,
>        reject_unknown_recipient_domain,
>        permit_sasl_authenticated,
>        permit_mynetworks
> usw

Kann es sein, dass der User seine Mails nicht per SASL einliefert, sondern auf Port 25 kommt? postconf -n + Inhalt der master.cf würden Aufschluss bringen.

Viele Grüße,
Michael

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Client kann keine Mails mehr einliefern

Kai Fürstenberg
In reply to this post by Lieutenat-Commander DATA
Hallo Robert,

Am 18.02.2018 um 21:34 schrieb Lieutenat-Commander DATA:

> Hallo zusammen,
>
> seit Jahren läuft meine Postfix/Dovecot-Kombo problemlos - und
> komischerweise heute tritt folgendes Problem auf.
>
> Ein einzelner User meldet, dass er über seinen Client (iPhone) keine
> Mails mehr einliefern kann.
>
> Es handelt sich um einen Postfix 2.9.6
>
> Die Fehlermeldung in der mail.info lautet:
> (IP geändert)
>
> Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: warning: hostname
> ip-5-145-65-198.unitymediagroup.de does not resolve to address
> 5.145.65.198: Name or service not known
>
> Feb 18 21:20:59 server0815 postfix/smtpd[4821]: connect from
> unknown[5.145.65.198]

das ist nur eine Warnung und führt so erst mal nicht zur Ablehung einer
E-Mail.
Bitte das vollständige Log einer Einlieferung senden von connect bis
disconnect.

> In der main.cf habe ich folgende smtp_recipient_restrictions:
>          reject_non_fqdn_sender,
>          reject_non_fqdn_recipient,
>          reject_unknown_sender_domain,
>          reject_unknown_recipient_domain,
>          permit_sasl_authenticated,
>          permit_mynetworks
> usw

Wenn du noch andere restrictions verwendest (client, helo, sender,
relay), kann es noch andere Gründe zur Ablehnung geben.

Bitte postconf -n senden; master.cf ebenfalls, wenn du dort noch andere
Restriktionen definiert hast.

> Die Fehlermeldung kann ich wohl nachvollziehen, weil sich der hostname
> nicht auflösen lässt. Aber ist das der Grund, warum der User keine Mails
> einliefern kann? Es liefert ja schließlich Mails über nen Client ein.

--
Kai Fürstenberg

PM an: kai at fuerstenberg punkt ws