Frage dcc pyzor razor

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Frage dcc pyzor razor

Günther J. Niederwimmer
Hallo liste,

ich habe die Frage sind obige Programme noch aktuell und bringen die noch
etwas?

Hintergrund: Ich bin dabei ein Centos (oracle) MailSystem aufzusetzen mit
rspamd und finde für die Programme eigentlich nichts an fertigen Paketen?

Wenn ich ehrlich bin, habe ich auch früher nie so richtig verstanden was die
Programme eigentlich machen(?).

Braucht man die noch oder gibt es da etwas besseres?

Danke für eine Antwort,
--
mit freundliche Grüßen / best regards,

  Günther J. Niederwimmer


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Frage dcc pyzor razor

Patrick Ben Koetter-2
* Günther J. Niederwimmer <[hidden email]>:

> Hallo liste,
>
> ich habe die Frage sind obige Programme noch aktuell und bringen die noch
> etwas?
>
> Hintergrund: Ich bin dabei ein Centos (oracle) MailSystem aufzusetzen mit
> rspamd und finde für die Programme eigentlich nichts an fertigen Paketen?
>
> Wenn ich ehrlich bin, habe ich auch früher nie so richtig verstanden was die
> Programme eigentlich machen(?).
>
> Braucht man die noch oder gibt es da etwas besseres?

Angesichts polymorpher Schadroutinen, ist schwierig geworden, Nachrichten
mit ständig variierendem Anhang auf Grundlage einer Prüfsumme zu blocken. Hier
sind Anomaliefilter der erfolgreichere Ansatz.

Die Dinger sind, aus meiner Sicht, heute noch interessant, wenn Du lokal Spam
blocken willst. Auf ISP-Plattformen setzen wir sowas ein.

p@rick

--
[*] sys4 AG
 
https://sys4.de, +49 (89) 30 90 46 64
Schleißheimer Straße 26/MG,80333 München
 
Sitz der Gesellschaft: München, Amtsgericht München: HRB 199263
Vorstand: Patrick Ben Koetter, Marc Schiffbauer, Wolfgang Stief
Aufsichtsratsvorsitzender: Florian Kirstein