Mit Telnet HELO Name erfahren?

classic Classic list List threaded Threaded
16 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Mit Telnet HELO Name erfahren?

Timm Schneider
Hallo

buero3:/home/timm # telnet mail.teccnoroll.at 25


Trying 91.112.226.102...


Connected to mail.teccnoroll.at.


Escape character is '^]'.


220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
2013 15:12:24 +0100

Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?

Grüße
Timm
--
TMS IT-Dienst
Hinterstadt 2
4840 Vöcklabruck(VB)
Austria
T.+43.720.501 078(kostenlos per ENUM erreichbar)
T.+49.89.721010 77792
F.+43.720.501 078 57
Meine Public Key finden Sie unter www.tms-itdienst.at/kontakt.htm


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

signature.asc (567 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Carsten Brandt
Am 21.03.2013 15:34, schrieb Timm Schneider:

> Hallo
>
> buero3:/home/timm # telnet mail.teccnoroll.at 25
> Trying 91.112.226.102...
> Connected to mail.teccnoroll.at.
> Escape character is '^]'.
> 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> 2013 15:12:24 +0100
>
> Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?

"mail.teccnoroll.at" ist der HELO.
Der Rest ist ne textuelle Beschreibung, was das für ein Mailserver ist.

Grüße,
Carsten

--
mail:  [hidden email]
mobil: 0176 / 96 52 999 7
www:   http://cebe.cc/
pgp:   http://cebe.cc/cebe_pub.asc
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Igor Sverkos
In reply to this post by Timm Schneider
Hi,

Timm Schneider fragte:
> 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> 2013 15:12:24 +0100
>
> Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?

Das ist der konfigurierte Hostname des SMTP-Server-Dienstes der hinter
mail.teccnoroll.at horscht. Ja.

Deine Frage impliziert für mich, dass du etwas falsches vor hast zu
tun... Was hast du vor?

Ich werfe daher einfach mal einen Hinweis ein:
Bedenke, dass der MX nichts mit dem Mailout zutun haben muss. Wenn also
@teccnoroll.at eine Mail versendet kann sich ein ganz anderer Server bei
dir vorstellen...


--
Ich Grüße,
Igor

--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Timm Schneider
>
> Deine Frage impliziert für mich, dass du etwas falsches vor hast zu
> tun... Was hast du vor?
>
> Ich werfe daher einfach mal einen Hinweis ein:
> Bedenke, dass der MX nichts mit dem Mailout zutun haben muss. Wenn also
> @teccnoroll.at eine Mail versendet kann sich ein ganz anderer Server bei
> dir vorstellen...
>
>

Hi,

ich habe nichts vor, wollte nur wissen welches Setting dahintersteckt.
Denn wir hatten ja die Tage eine Diskussion über HELO Namen, somit
wollte ich wissen, ob man so den HELO Name erfahren kann.
Wenn ich allerdings eine Mail an teccnoroll.at sende, an eine Adresse
die es nicht gibt, verhaält er sich als Backscatter mit teccnoroll.local.

Grüße
Timm
--
TMS IT-Dienst
Hinterstadt 2
4840 Vöcklabruck(VB)
Austria
T.+43.720.501 078(kostenlos per ENUM erreichbar)
T.+49.89.721010 77792
F.+43.720.501 078 57
Meine Public Key finden Sie unter www.tms-itdienst.at/kontakt.htm


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

signature.asc (567 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Patrick Ben Koetter-2
In reply to this post by Timm Schneider
* Timm Schneider <[hidden email]>:

> Hallo
>
> buero3:/home/timm # telnet mail.teccnoroll.at 25
>
>
> Trying 91.112.226.102...
>
>
> Connected to mail.teccnoroll.at.
>
>
> Escape character is '^]'.
>
>
> 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> 2013 15:12:24 +0100
>
> Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?

Jain. ;)

Genau genommen ist es der Dienstname des SMTP-Servers und nicht der HELO-Name
des SMTP-Clients mit dem der Dienst Nachrichten zu anderen Systemen
transportiert. In der Regel kannst Du aber davon ausgehen, dass Dienstname des
Servers und HELO-Name des Clients identisch sind.

p@rick

--
[*] sys4 AG
 
http://sys4.de, +49 (89) 30 90 46 64
Franziskanerstraße 15, 81669 München
 
Sitz der Gesellschaft: München, Amtsgericht München: HRB 199263
Vorstand: Patrick Ben Koetter, Axel von der Ohe, Marc Schiffbauer
Aufsichtsratsvorsitzender: Joerg Heidrich
 
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Gregor Hermens
In reply to this post by Timm Schneider
Hallo Timm,

Am Donnerstag, 21. März 2013 schrieb Timm Schneider:

> buero3:/home/timm # telnet mail.teccnoroll.at 25
>
>
> Trying 91.112.226.102...
>
>
> Connected to mail.teccnoroll.at.
>
>
> Escape character is '^]'.
>
>
> 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> 2013 15:12:24 +0100
>
> Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?

falsche Richtung: Der HELO wird vom Client an den Server übermittelt. Diese
Zeile ist das Banner, mit dem sich der Server beim Client meldet. Das kann,
muß aber nicht, der Hostname sein, der auch im HELO verwendet werden würde,
wenn dieser Server auch als Client agieren kann.

Siehe auch http://www.postfix.org/postconf.5.html#smtpd_banner

Gruß,
Gregor
--
     @mazing           fon +49 8142 6528665
  Gregor Hermens       fax +49 8142 6528669
Brucker Strasse 12  [hidden email]
D-82216 Gernlinden    http://www.a-mazing.de/
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Igor Sverkos
In reply to this post by Timm Schneider
Hi,

Timm Schneider schrieb:
> ich habe nichts vor, wollte nur wissen welches Setting dahintersteckt.
> Denn wir hatten ja die Tage eine Diskussion über HELO Namen, somit
> wollte ich wissen, ob man so den HELO Name erfahren kann.
> Wenn ich allerdings eine Mail an teccnoroll.at sende, an eine Adresse
> die es nicht gibt, verhaält er sich als Backscatter mit teccnoroll.local.

Genau daher mein Einwand.

Das ist lediglich der konfigurierte Name der SMTP-Instanz, welche dort
horscht und Mails akzeptiert. Das sagt gar nichts über die SMTP-Instanz
aus, welche später Mails raushaut :)

Du erfährst also schon mit telnet den Namen der SMTP-Instanz, nur ob
diese SMTP-Instanz auch für ausgehende Mails zuständig ist... das weißt
du nicht.


--
Ich Grüße,
Igor

--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Andreas Meyer
In reply to this post by Gregor Hermens
Gregor Hermens <[hidden email]> wrote:

> > 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> > 2013 15:12:24 +0100
> >
> > Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?
>
> falsche Richtung: Der HELO wird vom Client an den Server übermittelt. Diese
> Zeile ist das Banner, mit dem sich der Server beim Client meldet. Das kann,
> muß aber nicht, der Hostname sein, der auch im HELO verwendet werden würde,
> wenn dieser Server auch als Client agieren kann.
>
> Siehe auch http://www.postfix.org/postconf.5.html#smtpd_banner

Gibt es auch einen smtp_banner? B-)

>
> Gruß,
> Gregor

  Andreas
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Timm Schneider
In reply to this post by Igor Sverkos

>
> Du erfährst also schon mit telnet den Namen der SMTP-Instanz, nur ob
> diese SMTP-Instanz auch für ausgehende Mails zuständig ist... das weißt
> du nicht.
>
>
Hi Igor,

ah verstehe, dann kann man dies nicht zur Überprüfung verwenden, schade.
Wo/Wie kann ich feststellen, welches HELO der Server bei ausgehenden
mails verwendet?
Ich habe schon im Quelltext einer mir zugestellten Mail nachgesehen,
auch nichts.

Grüße
Timm
--
TMS IT-Dienst
Hinterstadt 2
4840 Vöcklabruck(VB)
Austria
T.+43.720.501 078(kostenlos per ENUM erreichbar)
T.+49.89.721010 77792
F.+43.720.501 078 57
Meine Public Key finden Sie unter www.tms-itdienst.at/kontakt.htm


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

signature.asc (567 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Gregor Hermens
In reply to this post by Andreas Meyer
Am Donnerstag, 21. März 2013 schrieb Andreas Meyer:
> > Siehe auch http://www.postfix.org/postconf.5.html#smtpd_banner
>
> Gibt es auch einen smtp_banner? B-)

Das wäre ja dann der HELO... ;-)

Gruß,
Gregor
--
     @mazing           fon +49 8142 6528665
  Gregor Hermens       fax +49 8142 6528669
Brucker Strasse 12  [hidden email]
D-82216 Gernlinden    http://www.a-mazing.de/
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Ralf Hildebrandt
In reply to this post by Andreas Meyer
* Andreas Meyer <[hidden email]>:

> Gregor Hermens <[hidden email]> wrote:
>
> > > 220 mail.teccnoroll.at Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Thu, 21 Mar
> > > 2013 15:12:24 +0100
> > >
> > > Ist das nach dem 220 der HELO von diesem Mailserver?
> >
> > falsche Richtung: Der HELO wird vom Client an den Server übermittelt. Diese
> > Zeile ist das Banner, mit dem sich der Server beim Client meldet. Das kann,
> > muß aber nicht, der Hostname sein, der auch im HELO verwendet werden würde,
> > wenn dieser Server auch als Client agieren kann.
> >
> > Siehe auch http://www.postfix.org/postconf.5.html#smtpd_banner
>
> Gibt es auch einen smtp_banner? B-)

Das ist dann smtp_helo_name

--
Ralf Hildebrandt
  Geschäftsbereich IT | Abteilung Netzwerk
  Charité - Universitätsmedizin Berlin
  Campus Benjamin Franklin
  Hindenburgdamm 30 | D-12203 Berlin
  Tel. +49 30 450 570 155 | Fax: +49 30 450 570 962
  [hidden email] | http://www.charite.de
           
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Carsten Brandt
In reply to this post by Timm Schneider
Am 21.03.2013 16:19, schrieb Timm Schneider:
> ah verstehe, dann kann man dies nicht zur Überprüfung verwenden, schade.
> Wo/Wie kann ich feststellen, welches HELO der Server bei ausgehenden
> mails verwendet?

Das kriegst du nur, wenn er sich mit dir verbindet um eine Mail
zuzustellen. Du weißt ja nicht, ob der Server, der als MX eingetragen
ist auch für ausgehende Mails zuständig ist.

> Ich habe schon im Quelltext einer mir zugestellten Mail nachgesehen,
> auch nichts.

Im Received-Header stehen HELO, Hostname und IP

Grüße,
Carsten


--
mail:  [hidden email]
mobil: 0176 / 96 52 999 7
www:   http://cebe.cc/
pgp:   http://cebe.cc/cebe_pub.asc
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Igor Sverkos
In reply to this post by Timm Schneider
Hi,

Timm Schneider schrieb:
> Wo/Wie kann ich feststellen, welches HELO der Server bei ausgehenden
> mails verwendet?
> Ich habe schon im Quelltext einer mir zugestellten Mail nachgesehen,
> auch nichts.

Teilweise steht es in den Received-Zeilen. Muss es aber nicht.

Wenn du sicher gehen willst, gehst du immer zum Mailserver und schaust
dort ins Log. Der teilt dir genau mit, wer mit ihm wie und was
gesprochen hat.


--
Ich Grüße,
Igor


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Timm Schneider
In reply to this post by Carsten Brandt


>> Ich habe schon im Quelltext einer mir zugestellten Mail nachgesehen,
>> auch nichts.
>
> Im Received-Header stehen HELO, Hostname und IP
>
> Grüße,
> Carsten
>
>

Hallo Carsten,

hier steht aber nichts von HELO:

Received: from localhost (localhost [127.0.0.1])
        by mail.tms-it.net (Postfix) with ESMTP id 9F618C2E8
        for <[hidden email]>; Thu, 21 Mar 2013 14:59:27 +0100 (CET)
X-Virus-Scanned: amavisd-new at tms-it.net
Received: from mail.tms-it.net ([91.118.53.102])
        by localhost (mail.tms-it.net [127.0.0.1]) (amavisd-new, port 10024)
        with ESMTP id rN7mwYdXNAPy for <[hidden email]>;
        Thu, 21 Mar 2013 14:59:20 +0100 (CET)
Received: from remote.teccnoroll.at (mail.teccnoroll.at [91.112.226.102])
        by mail.tms-it.net (Postfix) with ESMTP id 7724FC2D0
        for <[hidden email]>; Thu, 21 Mar 2013 14:59:19 +0100 (CET)

Woher das "remote" schon wieder kommt ???

Der Server wird auch zum versenden genommen, soweit ist es mir hier
bekannt, aber auf den Server komme ich selbst nicht drauf.

Grüße
Timm
--
TMS IT-Dienst
Hinterstadt 2
4840 Vöcklabruck(VB)
Austria
T.+43.720.501 078(kostenlos per ENUM erreichbar)
T.+49.89.721010 77792
F.+43.720.501 078 57
Meine Public Key finden Sie unter www.tms-itdienst.at/kontakt.htm


--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

signature.asc (567 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Gregor Hermens
Hallo Timm,

Am Donnerstag, 21. März 2013 schrieb Timm Schneider:
> > Im Received-Header stehen HELO, Hostname und IP
>
> Received: from remote.teccnoroll.at (mail.teccnoroll.at [91.112.226.102])
> by mail.tms-it.net (Postfix) with ESMTP id 7724FC2D0
> for <[hidden email]>; Thu, 21 Mar 2013 14:59:19 +0100 (CET)

remote.teccnoroll.at ist der HELO, mail.teccnoroll.at der PTR.

Gruß,
Gregor
--
     @mazing           fon +49 8142 6528665
  Gregor Hermens       fax +49 8142 6528669
Brucker Strasse 12  [hidden email]
D-82216 Gernlinden    http://www.a-mazing.de/
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mit Telnet HELO Name erfahren?

Ralf Hildebrandt
In reply to this post by Timm Schneider
* Timm Schneider <[hidden email]>:

> Received: from remote.teccnoroll.at (mail.teccnoroll.at [91.112.226.102])
                 ^^^^^^^^ helo         ^^^^^^^^^hostname   ^^^^^^^ip
                 
--
Ralf Hildebrandt
  Geschäftsbereich IT | Abteilung Netzwerk
  Charité - Universitätsmedizin Berlin
  Campus Benjamin Franklin
  Hindenburgdamm 30 | D-12203 Berlin
  Tel. +49 30 450 570 155 | Fax: +49 30 450 570 962
  [hidden email] | http://www.charite.de
           
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users