Recipient-Abfrage per sql-query

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Recipient-Abfrage per sql-query

Philip Frei
Hallo,

per virtual_mailbox_maps findet auf meinem Mailserver eine
Recipient-Abfrage für eingehende Mails statt. Die Daten dazu stehen in
einer sql-Tabelle (MariaDB), die eine Spalte für den Nutzernamen und
eine weitere für den Domain enthält - vereinfacht in etwa so:

|<username> | <domain>    |
| user1     | example.org |
| user2     | example.com |


Nun ist die Abfrage jedesmal erfolgreich, wenn der Nutzername zutrifft,
auch wenn die Domain nicht korrekt ist. Also Einlieferungen an
[hidden email] werden erfolgreich angenommen, obwohl es für diesen
User keinen Tabelleneintrag gibt.

Die Konfiguration dazu sieht so aus:

user = databaseuser
password = xyz
hosts = localhost
dbname = database
query = SELECT 'present' FROM user_table WHERE username='%u'
        AND domain='%d'

Der mysql-client liefert für diese query die korrekten Ergebnisse, die
Postfix-Abfrage nicht.

Übersehe ich etwas? Habt ihr einen Tipp für mich?


Grüße,
Philip