SMTP Client/Server: Auf wessen Seite liegt der Fehler?

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

SMTP Client/Server: Auf wessen Seite liegt der Fehler?

Michael Grimm-2
Hi --

Ich bekomme ab und an folgenden Fehler, wenn ich Mails auf einer
Mailingliste [hidden email] einreichen will:

Mar 13 12:12:12 <mail.info> localhost postfix/smtpd[99795]: NOQUEUE:
reject: RCPT from pxxxxxxxxxxxxxxxxxx.dip0.t-ipconnect.de[dead:beaf::1]:
450 4.1.1 <[hidden email]>: Recipient address rejected: unverified
address: host mail.example.com[1.2.3.4] said: 554 5.7.1
<[hidden email]>: Recipient address rejected: envelope-sender address is
not listed as subscribed for the mailing list. You are either not
subscribed or From: address differ from envelope address (;
from=<[hidden email]> to=<[hidden email]> proto=ESMTP
helo=<[IPv6:dead:beaf::1]>

IMHO lehnt der ML-Server mail.example.com meine Mail mit 554 5.7.1 ab,
da "recipient address ..." Ist diese Annahme soweit richtig?

Seltsamerweise werden ab und an aber auch Mails anstandslos akzeptiert,
und ich habe noch nicht herausgefunden, weshalb dieselbe ML mich mal
ablehnt und mal nicht. Es sei denn, ich denke in die falsche Richtung
und der Fehler liegt auf meiner Seite, daher meine Frage hier.

Schon einmal besten Dank im Voraus,
Michael
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: SMTP Client/Server: Auf wessen Seite liegt der Fehler?

Kai Fürstenberg
Hi Michael,

die Antwort steht hier:

Am 14.03.2017 um 14:02 schrieb Michael Grimm:
> envelope-sender address is
> not listed as subscribed for the mailing list. You are either not
> subscribed or From: address differ from envelope address

du sendest von der falschen Adresse aus. Prüfe deine Absender-Adresse im
From:, bzw. ob du den Envelope-Sender veränderst.

Möglicherweise wird auch geprüft, ob beide Adressen übereinstimmen. Die
Erklärung des Rejects legt das eventuell nahe.

Passiert häufig durch Unachtsamkeit, wenn man im Client mehrere
Identitäten verwendet.

--
Kai Fürstenberg

PM an: kai at fuerstenberg punkt ws

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: SMTP Client/Server: Auf wessen Seite liegt der Fehler?

Andreas Ernst
Am 14.03.17 um 14:48 schrieb Kai Fürstenberg:

> Hi Michael,
>
> die Antwort steht hier:
>
> Am 14.03.2017 um 14:02 schrieb Michael Grimm:
>> envelope-sender address is
>> not listed as subscribed for the mailing list. You are either not
>> subscribed or From: address differ from envelope address
>
> du sendest von der falschen Adresse aus. Prüfe deine Absender-Adresse im
> From:, bzw. ob du den Envelope-Sender veränderst.
>
> Möglicherweise wird auch geprüft, ob beide Adressen übereinstimmen. Die
> Erklärung des Rejects legt das eventuell nahe.
>
> Passiert häufig durch Unachtsamkeit, wenn man im Client mehrere
> Identitäten verwendet.

Wenn Du Mailman verwendest, kannst Du diese Adresse auch whitelisten.

--
ae | Andreas Ernst | IT Spektrum
Postfach 5, 65612 Beselich
Schupbacher Str. 32, 65614 Beselich, Germany
Tel: +49-6484-91002 Fax: +49-6484-91003
[hidden email] | www.ae-online.de
www.tachyon-online.de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: SMTP Client/Server: Auf wessen Seite liegt der Fehler?

Michael Grimm-2
In reply to this post by Kai Fürstenberg
Hi -

Am 2017-03-14 14:48, schrieb Kai Fürstenberg:
> Am 14.03.2017 um 14:02 schrieb Michael Grimm:

> die Antwort steht hier:
>
>> envelope-sender address is
>> not listed as subscribed for the mailing list. You are either not
>> subscribed or From: address differ from envelope address
>
> du sendest von der falschen Adresse aus. Prüfe deine Absender-Adresse
> im
> From:,

Die sendende Adresse war "[hidden email]", und mit der bin ich bei
der ML angemeldet. Und die wird im anlehnenden Text ja auch
referenziert.

> bzw. ob du den Envelope-Sender veränderst.

Das könnte schon eher sein, daß mein Apple Mail da was verunstaltet. Muß
ich testen. Aber: Auf von diesem Client habe ich schon erfolgreich Mails
an die ML absetzen können. Gerade eben erst wieder überprüft. Trotzdem,
dem werde ich nachgehen.

> Möglicherweise wird auch geprüft, ob beide Adressen übereinstimmen. Die
> Erklärung des Rejects legt das eventuell nahe.

Ja, siehe oben.

> Passiert häufig durch Unachtsamkeit, wenn man im Client mehrere
> Identitäten verwendet.

Ja, aber gerade das überprüfe ich zuerst, fall mal eine Mail abgelehnt
wird.

Danke und Gruß,
Michael