Spam-Mails ohne Message-Id

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Spam-Mails ohne Message-Id

Martin Steigerwald
Hallo.

rspamd hat immer wieder mal ein paar Spam-Mails ohne Message-Id
durchgelassen und die kann der Bayes-Classifier offenbar auch nicht
(mehrfach) lernen, da er immer denkt, das ist die selbe Mail ("undef").

Schickt irgendwer Ernsthaftes Mails ohne Message-Id? Ein Teil von mir,
möchte am liebsten alles kicken, was keine Message-Id hat… aber das
könnte natürlich auch nach hinten losgehen. Laut RFC 724 enthält eine
Mail minimal Date: und From:¹.

Falls Mails ohne Message-Id blocken Sinn macht, wäre natürlich die
Frage, wie. Einer ersten Mini-Recherche zur Folge ist das in den Postfix
header_checks möglicherweise nicht so trivial möglich und müsste daher
was für den Content Filter, also rspamd sein.

[1] https://tools.ietf.org/html/rfc724

Danke.
--
Martin


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Spam-Mails ohne Message-Id

Jens Adam-2
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Spam-Mails ohne Message-Id

Martin Steigerwald
Jens Adam - 27.04.18, 23:51:
> http://www.postfix.org/postconf.5.html#always_add_missing_headers ?

Danke für den Hinweis.

Was möchtest Du mir damit sagen?

Dass ich meinen Postfix noch anweise, Spam-Mails brav mit Message-Id´s
zu versehen? Hmm, es dürfte rspamd helfen, die Mails auseinander zu
halten.

Noch lieber würde ich aber alles blocken, was keine Message-Id hat. Aber
das ist dann möglicherweise doch nicht so sinnvoll.

--
Martin