Spam ablehnen

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Spam ablehnen

Daniel-6
Moin,

wie lehnt ihr direkt Spam ab Wert X ab?

Ich verwende kein amavis, habe nur Postfix, spamassassin und Mailscanner zur Verfügung. An DNSBL bin ich eher sparsam, da bei
Spamcop zb. Auch T-Online gerne mal steht, daher eher nur Spamhouse und hier von Heinlein.

Idee über sieve Regel in jedem Benutzer Ordner klappt zwar, so dass User es selbst steuern kann, ob und ab wann, jedoch führt es
dazu, dass Mail mit OK angenommen wird, dann abgelehnt wird, und Server an Absender eine Mail sendet mit Ablehnung.

Wenn man also Sendebestätigung anfordert, erhält der Absender also 2 Mails, einmal ok, einmal reject zur selben Email.

require ["regex", "fileinto", "reject"];
# Spam
if header :contains "X-MailScanner-SpamScore" "************" {
reject "Spam";
stop;
}
# Spamverdacht
elsif header :contains "X-Spam-Flag" "YES" {
fileinto "Junk ";
stop;
}

Sonst besser in die master.cf?
auth-cleanup unix n - n - 0 cleanup
 -o header_checks=...
In header_checks mit z.B.
/ X-MailScanner-SpamScore: \*{12,}/  REJECT Spam

Dieses hat bei einem Test aber nicht geklappt, da wohl spamassassin noch nicht aktiv war und Wert in header geschrieben hat.

Gruß Daniel


smime.p7s (7K) Download Attachment