SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Oliver Schonefeld
Hallo zusammen,

wir betreiben zwei Mail-Relays mit der Combo Postfix/Amavis/SpamAssassin.

Ich würde gerne die Bayes-Datenbank zwischen den Servern teilen,
allerdings würde ich ungern ein drittes System (z.B. einen
Datenbank-Server) ins spiel bringen, da die Mail-Relays bislang relativ
wenig "äußere" Abhängigkeiten haben.

Hat jemand so etwas ähnliches gebaut oder eine Idee für einen Ansatz?

Danke und viele Grüße,
  Oliver
--
Oliver Schonefeld
Institut für Deutsche Sprache, Zentrale Forschung
R5, 6-13, D-68161 Mannheim
+49-(0)621-1581-168 | http://www.ids-mannheim.de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

AW: SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Grooz, Marc (regio iT)
Hi,

Wir machen das mit redis und es funktioniert besser als mit berkley db oder MySQL. Man muss aber auf dem System mehr RAM haben z.B. kann die redis db dann auch schon mal 3 GB groß werden.

Gruß Marc

i. A. Marc Grooz
Teamleiter Internet & Web/Stellv. Leiter Operation-Center 
---------------------------------------------------------------------------------
regio iT
gesellschaft für informationstechnologie mbH
Lombardenstraße 24, 52070 Aachen
tel  +49 241 41359-9638
fax +49 241 413540-9638
[hidden email]
www.regioit.de

Aufsichtsratsvorsitzender: Axel Hartmann
Geschäftsführung: Dieter Rehfeld (Vors.), Dieter Ludwigs
Sitz der Gesellschaft: Aachen
Niederlassung: Gütersloh
Handelsregister-Nummer: HRB 552, Amtsgericht Aachen

________________________________________
Von: Postfixbuch-users [[hidden email]]" im Auftrag von "Oliver Schonefeld [[hidden email]]
Gesendet: Mittwoch, 6. Dezember 2017 15:06
An: [hidden email]
Betreff: SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Hallo zusammen,

wir betreiben zwei Mail-Relays mit der Combo Postfix/Amavis/SpamAssassin.

Ich würde gerne die Bayes-Datenbank zwischen den Servern teilen,
allerdings würde ich ungern ein drittes System (z.B. einen
Datenbank-Server) ins spiel bringen, da die Mail-Relays bislang relativ
wenig "äußere" Abhängigkeiten haben.

Hat jemand so etwas ähnliches gebaut oder eine Idee für einen Ansatz?

Danke und viele Grüße,
 Oliver
--
Oliver Schonefeld
Institut für Deutsche Sprache, Zentrale Forschung
R5, 6-13, D-68161 Mannheim
+49-(0)621-1581-168 | http://www.ids-mannheim.de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Marc Risse
N'abend,

ich habe das mit MariaDB/Galera-Cluster direkt auf den beiden MXern am laufen. In einem anderen Setup habe ich SA durch rspamd ersetzt, was ebenfalls Redis für Bayes nutzt. Amavis habe ich nur noch als Schnittstelle zum Virenscanner (KAV). Etwas ot, aber rspamd ist echt einen Blick wert!!! ;-)
https://rspamd.com/doc/tutorials/redis_replication.html

VG
Marc



Am 06.12.2017 um 18:27 schrieb Grooz, Marc (regio iT):
Hi,

Wir machen das mit redis und es funktioniert besser als mit berkley db oder MySQL. Man muss aber auf dem System mehr RAM haben z.B. kann die redis db dann auch schon mal 3 GB groß werden.

Gruß Marc

i. A. Marc Grooz
Teamleiter Internet & Web/Stellv. Leiter Operation-Center 
---------------------------------------------------------------------------------
regio iT
gesellschaft für informationstechnologie mbH
Lombardenstraße 24, 52070 Aachen
tel  +49 241 41359-9638
fax +49 241 413540-9638
[hidden email]
www.regioit.de

Aufsichtsratsvorsitzender: Axel Hartmann
Geschäftsführung: Dieter Rehfeld (Vors.), Dieter Ludwigs
Sitz der Gesellschaft: Aachen
Niederlassung: Gütersloh
Handelsregister-Nummer: HRB 552, Amtsgericht Aachen

________________________________________
Von: Postfixbuch-users [[hidden email]]" im Auftrag von "Oliver Schonefeld [[hidden email]]
Gesendet: Mittwoch, 6. Dezember 2017 15:06
An: [hidden email]
Betreff: SpamAssassin Bayes Datenbank auf Mail-Relays verteilen

Hallo zusammen,

wir betreiben zwei Mail-Relays mit der Combo Postfix/Amavis/SpamAssassin.

Ich würde gerne die Bayes-Datenbank zwischen den Servern teilen,
allerdings würde ich ungern ein drittes System (z.B. einen
Datenbank-Server) ins spiel bringen, da die Mail-Relays bislang relativ
wenig "äußere" Abhängigkeiten haben.

Hat jemand so etwas ähnliches gebaut oder eine Idee für einen Ansatz?

Danke und viele Grüße,
 Oliver
--
Oliver Schonefeld
Institut für Deutsche Sprache, Zentrale Forschung
R5, 6-13, D-68161 Mannheim
+49-(0)621-1581-168 | http://www.ids-mannheim.de

-- 
Marc Risse
RZ Projekte


Telefon: +49 2372 5520-385
Fax: +49 2372 5520-61-385
E-Mail: [hidden email]
Internet: http://www.citkomm.de


Citkomm services GmbH*
KDVZ Citkomm (Kommunaler Zweckverband)
Sonnenblumenallee 3, 58675 Hemer
Telefon: +49 2372 5520-0
Fax: +49 2372 5520-279
E-Mail: [hidden email]

* Sitz der Gesellschaft: Iserlohn
Handelsregister: AG Iserlohn HRB 26 86
Geschäftsführer: Dr. Michael Neubauer,
Kerstin Pliquett