outbound mail modifizieren

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

outbound mail modifizieren

Stefan Claas
Guten Abend,

*ich entschuldige mich schon mal im voraus, da ich das Postfix Buch noch nicht
besitze und auch keine Konfigurations Dateien mit sende.*

Mein postfix Mail Server funktioniert soweit tadellos.

Ich stehe jedoch jetzt vor folgendem Problem und habe so gut es geht versucht
dafür eine Lösung zu finden.

Ich betreibe einen Anonymen Remailer, der es erlaubt auch emails über ein
mail2news Gateway in's Usenet zu schicken. Soweit so gut.

Ich möchte folgendes erreichen:

postfix soll ausgehende emails, die *nur* an mail2news Gateways gehen,
anhand der email Adresse so modifizieren das die Message-Id modifiziert
wird. Sprich das ich einen beliebigenen string nach dem @ Zeichen in der
neu generierten Message-Id habe, die man dann im Usenet so sehen kann.

Es soll *nichts* für reguläre emails geändert werden.

Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
(*und sorry das ich das Buch noch nicht habe)

Grüße
Stefan

--
Signal (Desktop) +4915172173279
https://keybase.io/stefan_claas
           
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Klaus Tachtler
Hallo Stefan,

möglicherweise suchst Du etwas wie "canonical".

Nachfolgende Informationen dazu, habe ich mal in meinem DokuWiki für mich dazu hinterlegt:

https://dokuwiki.tachtler.net/doku.php?id=tachtler:postfix_centos_7&s[]=canonical#canonical_maps

(Es kann die komplette E-Mail-Adresse damit verändert werden z.B.:

[hidden email] --> [hidden email])

Oder siehe auch z.B. die offizielle Dokumentation dazu:

http://www.postfix.org/canonical.5.html


Grüße
Klaus.

--
Diese Nachricht wurde von meinem Android-Gerät mit FairMail gesendet.

Von: Stefan Claas <[hidden email]>
An: [hidden email]
Empfangen: 05.04.2020 23:05:05
Betreff: outbound mail modifizieren


> Guten Abend,
>
> *ich entschuldige mich schon mal im voraus, da ich das Postfix Buch noch nicht
> besitze und auch keine Konfigurations Dateien mit sende.*
>
> Mein postfix Mail Server funktioniert soweit tadellos.
>
> Ich stehe jedoch jetzt vor folgendem Problem und habe so gut es geht versucht
> dafür eine Lösung zu finden.
>
> Ich betreibe einen Anonymen Remailer, der es erlaubt auch emails über ein
> mail2news Gateway in's Usenet zu schicken. Soweit so gut.
>
> Ich möchte folgendes erreichen:
>
> postfix soll ausgehende emails, die *nur* an mail2news Gateways gehen,
> anhand der email Adresse so modifizieren das die Message-Id modifiziert
> wird. Sprich das ich einen beliebigenen string nach dem @ Zeichen in der
> neu generierten Message-Id habe, die man dann im Usenet so sehen kann.
>
> Es soll *nichts* für reguläre emails geändert werden.
>
> Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
> (*und sorry das ich das Buch noch nicht habe)
>
> Grüße
> Stefan
>
> --
> Signal (Desktop) +4915172173279
> https://keybase.io/stefan_claas
>
>
>



--

---------------------------------------
e-Mail  : [hidden email]
Homepage: https://www.tachtler.net
DokuWiki: https://dokuwiki.tachtler.net
---------------------------------------

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Stefan Claas
Klaus Tachtler wrote:

> Hallo Stefan,
>
> möglicherweise suchst Du etwas wie "canonical".
>
> Nachfolgende Informationen dazu, habe ich mal in meinem DokuWiki für mich
> dazu hinterlegt:
>
> https://dokuwiki.tachtler.net/doku.php?id=tachtler:postfix_centos_7&s[]=canonical#canonical_maps
>
> (Es kann die komplette E-Mail-Adresse damit verändert werden z.B.:
>
> [hidden email] --> [hidden email])
>
> Oder siehe auch z.B. die offizielle Dokumentation dazu:
>
> http://www.postfix.org/canonical.5.html

Hallo Klaus,

vielen Dank für die Information. Ich habe das mal durchgelesen und mir sieht es
aber so aus das dass sich auf gleich Werte bezieht, also email Adresse -> email
Adress und andere Header Beispiele habe ich nicht gefunden.

Vermutlich ist das was ich gerne machen möchte so noch nicht vorgekommen, da im
Normalfall so etwas sicherlich nicht gebraucht wird, oder Sinn macht.

Ich werde mal zur Sicherheit auch auf der englischen Liste nachfragen und dann,
falls es ein Ergebnis gibt, hier noch mal posten.

Vielen Dank aber erstmal für deine Mühe!

Grüße
Stefan

--
Signal (Desktop) +4915172173279
https://keybase.io/stefan_claas
           
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Stefan Claas
Stefan Claas wrote:

> Klaus Tachtler wrote:
>
> > Hallo Stefan,
> >
> > möglicherweise suchst Du etwas wie "canonical".
> >
> > Nachfolgende Informationen dazu, habe ich mal in meinem DokuWiki für mich
> > dazu hinterlegt:
> >
> > https://dokuwiki.tachtler.net/doku.php?id=tachtler:postfix_centos_7&s[]=canonical#canonical_maps
> >
> > (Es kann die komplette E-Mail-Adresse damit verändert werden z.B.:
> >
> > [hidden email] --> [hidden email])
> >
> > Oder siehe auch z.B. die offizielle Dokumentation dazu:
> >
> > http://www.postfix.org/canonical.5.html
>
> Hallo Klaus,
>
> vielen Dank für die Information. Ich habe das mal durchgelesen und mir sieht
> es aber so aus das dass sich auf gleich Werte bezieht, also email Adresse ->
> email Adress und andere Header Beispiele habe ich nicht gefunden.
>
> Vermutlich ist das was ich gerne machen möchte so noch nicht vorgekommen, da
> im Normalfall so etwas sicherlich nicht gebraucht wird, oder Sinn macht.
>
> Ich werde mal zur Sicherheit auch auf der englischen Liste nachfragen und
> dann, falls es ein Ergebnis gibt, hier noch mal posten.
>
> Vielen Dank aber erstmal für deine Mühe!

So, habe auch, wie gesagt, auf der englischen Mailing List nachgefragt.

Bis jetzt waren nur 2 Antworten dabei die mir weiterhelfen könnten,
wenn ich wüsste wich ich das machen muß.

Die eine Antwort lautete das man mit procmail auch outbound traffic
bearbeiten kann und die andere lautete das dass mit postfix nicht
direkt geht und man milter nutzen muß.

Wenn mir da jemand bei helfen würde wäre das super.

Sehr entäuscht war ich vom Postfix Entwickler der einfach sagte:

Mach es mit dem mail2news Gateway, was nicht sinnvoll ist, da Nutzer
oftmals mehrere mail2news Gateways für eine Nachricht nutzen und
dann verschiedene message-ids, für den selben Artikel, im Usenet
wären.

Grüße
Stefan

--
Signal (Desktop) +4915172173279
https://keybase.io/stefan_claas
           
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Patrick Ben Koetter-2
In reply to this post by Stefan Claas
* Stefan Claas <[hidden email]>:

> Guten Abend,
>
> *ich entschuldige mich schon mal im voraus, da ich das Postfix Buch noch nicht
> besitze und auch keine Konfigurations Dateien mit sende.*
>
> Mein postfix Mail Server funktioniert soweit tadellos.
>
> Ich stehe jedoch jetzt vor folgendem Problem und habe so gut es geht versucht
> dafür eine Lösung zu finden.
>
> Ich betreibe einen Anonymen Remailer, der es erlaubt auch emails über ein
> mail2news Gateway in's Usenet zu schicken. Soweit so gut.
>
> Ich möchte folgendes erreichen:
>
> postfix soll ausgehende emails, die *nur* an mail2news Gateways gehen,
> anhand der email Adresse so modifizieren das die Message-Id modifiziert
> wird. Sprich das ich einen beliebigenen string nach dem @ Zeichen in der
> neu generierten Message-Id habe, die man dann im Usenet so sehen kann.

Sieh Dir smtp_header_checks an. Mit denen kannst Du die Header einer
Nachricht, unmittelbar bevor der smtp-Client diese versendet, verändern.

> Es soll *nichts* für reguläre emails geändert werden.

Dann musst Du diese Nachrichten und die für mail2news über unterschiedlichen
Strecken (services in master.cf) routen.

p@rick

--
[*] sys4 AG

https://sys4.de, +49 (89) 30 90 46 64
Schleißheimer Straße 26/MG,80333 München

Sitz der Gesellschaft: München, Amtsgericht München: HRB 199263
Vorstand: Patrick Ben Koetter, Marc Schiffbauer, Wolfgang Stief
Aufsichtsratsvorsitzender: Florian Kirstein

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Carsten Rosenberg
Hey,

On 06.04.20 15:47, Patrick Ben Koetter wrote:

> * Stefan Claas <[hidden email]>:
>> Guten Abend,
>> Ich möchte folgendes erreichen:
>>
>> postfix soll ausgehende emails, die *nur* an mail2news Gateways gehen,
>> anhand der email Adresse so modifizieren das die Message-Id modifiziert
>> wird. Sprich das ich einen beliebigenen string nach dem @ Zeichen in der
>> neu generierten Message-Id habe, die man dann im Usenet so sehen kann.
>
> Sieh Dir smtp_header_checks an. Mit denen kannst Du die Header einer
> Nachricht, unmittelbar bevor der smtp-Client diese versendet, verändern.

smtp_header_checks kann die Mail leider nicht mehr verändern. Du
müsstest also wenn die normalen header_checks verwenden und damit es die
anderen Mails nicht tangiert ggf. einen 2. cleanup (samt 2. smtpd)
definieren und die mail2news Nachrichten doppelt bearbeiten.

Alternativ müsste das eben auch ein externes Programm machen. Wie schon
gemeint procmail, ein (Bash) Skript, Rspamd (milter_headers Modul)  etc.


Viele Grüße

Carsten
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: outbound mail modifizieren

Stefan Claas
In reply to this post by Patrick Ben Koetter-2
Patrick Ben Koetter wrote:

> * Stefan Claas <[hidden email]>:
> > Guten Abend,
> >
> > *ich entschuldige mich schon mal im voraus, da ich das Postfix Buch noch
> > nicht besitze und auch keine Konfigurations Dateien mit sende.*
> >
> > Mein postfix Mail Server funktioniert soweit tadellos.
> >
> > Ich stehe jedoch jetzt vor folgendem Problem und habe so gut es geht
> > versucht dafür eine Lösung zu finden.
> >
> > Ich betreibe einen Anonymen Remailer, der es erlaubt auch emails über ein
> > mail2news Gateway in's Usenet zu schicken. Soweit so gut.
> >
> > Ich möchte folgendes erreichen:
> >
> > postfix soll ausgehende emails, die *nur* an mail2news Gateways gehen,
> > anhand der email Adresse so modifizieren das die Message-Id modifiziert
> > wird. Sprich das ich einen beliebigenen string nach dem @ Zeichen in der
> > neu generierten Message-Id habe, die man dann im Usenet so sehen kann.
>
> Sieh Dir smtp_header_checks an. Mit denen kannst Du die Header einer
> Nachricht, unmittelbar bevor der smtp-Client diese versendet, verändern.

Das hatte ich vor einigen Tagen bereits getan, nur leider funktionierte
das nicht. Vorhin sagte mir man das auch auf der englischen Mailing List
und mir wurde dort der Einsatz von milter empfohlen. Nur leider kenne ich
mich damit noch nicht aus und habe dafür keine passenden Beispiele gefunden.
>
> > Es soll *nichts* für reguläre emails geändert werden.
>
> Dann musst Du diese Nachrichten und die für mail2news über unterschiedlichen
> Strecken (services in master.cf) routen.

Danke. Das muss ich mir dann mal anlesen.

Grüße
Stefan

--
Signal (Desktop) +4915172173279
https://keybase.io/stefan_claas