Quantcast

reject_unverified_sender

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

reject_unverified_sender

Joachim Fahrner
Hallo Liste,
wie sind denn so eure Erfahrungen mit reject_unverified_sender? Ich hab
das mal vor ein paar Tagen aktiviert um zu sehen ob das hilfreich gegen
Spam ist. Gestern wurde zum ersten Mal was damit geblockt, ich vermute
dass es ein Newsletter eines Online-Shops war.

Mar 29 17:17:33 server postfix/smtp[16325]: 570F1100F8D:
to=<bounce+dac578.447f5-jf=[hidden email]>,
relay=aspmx.l.google.com[74.125.133.26]:25, delay=0.2,
delays=0.01/0.03/0.12/0.04, dsn=5.1.1, status=undeliverable (host
aspmx.l.google.com[74.125.133.26] said: 550-5.1.1 The email account that
you tried to reach does not exist. Please try 550-5.1.1 double-checking
the recipient's email address for typos or 550-5.1.1 unnecessary spaces.
Learn more at 550 5.1.1  https://support.google.com/mail/?p=NoSuchUser 
k17si8875408wrc.180 - gsmtp (in reply to RCPT TO command))

Kommt sowas häufiger vor, dass Newsletter-Software unzustellbare
Absender verwendet?
Ich bin ja eigentlich der Meinung, warum sollte ich Post von jemand
annehmen dem ich nicht antworten kann?

Jochen
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

AW: reject_unverified_sender

Hoyer-Reuther, Christian
Hallo Jochen,

ich setze reject_unverified_sender zwar nicht ein; aber ich weiß, dass Newsletter oft mit solchen "komischen" Adressen kommen. Hier ein paar Beispiele:

[hidden email]
bjeh.bgbhc.cce=[hidden email]
[hidden email]
[hidden email]
[hidden email]

Viele Grüße.

Christian

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: postfix-users [mailto:postfix-users-bounces+christian.hoyer-reuther=[hidden email]] Im Auftrag von Joachim Fahrner
Gesendet: Donnerstag, 30. März 2017 10:59
An: Postfix Liste
Betreff: reject_unverified_sender

Hallo Liste,
wie sind denn so eure Erfahrungen mit reject_unverified_sender? Ich hab
das mal vor ein paar Tagen aktiviert um zu sehen ob das hilfreich gegen
Spam ist. Gestern wurde zum ersten Mal was damit geblockt, ich vermute
dass es ein Newsletter eines Online-Shops war.

Mar 29 17:17:33 server postfix/smtp[16325]: 570F1100F8D:
to=<bounce+dac578.447f5-jf=[hidden email]>,
relay=aspmx.l.google.com[74.125.133.26]:25, delay=0.2,
delays=0.01/0.03/0.12/0.04, dsn=5.1.1, status=undeliverable (host
aspmx.l.google.com[74.125.133.26] said: 550-5.1.1 The email account that
you tried to reach does not exist. Please try 550-5.1.1 double-checking
the recipient's email address for typos or 550-5.1.1 unnecessary spaces.
Learn more at 550 5.1.1  https://support.google.com/mail/?p=NoSuchUser 
k17si8875408wrc.180 - gsmtp (in reply to RCPT TO command))

Kommt sowas häufiger vor, dass Newsletter-Software unzustellbare
Absender verwendet?
Ich bin ja eigentlich der Meinung, warum sollte ich Post von jemand
annehmen dem ich nicht antworten kann?

Jochen
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|  
Report Content as Inappropriate

Re: AW: reject_unverified_sender

Joachim Fahrner
Hallo Christian,

Am 2017-03-30 11:16, schrieb Hoyer-Reuther, Christian:

> Hallo Jochen,
>
> ich setze reject_unverified_sender zwar nicht ein; aber ich weiß, dass
> Newsletter oft mit solchen "komischen" Adressen kommen. Hier ein paar
> Beispiele:
>
> [hidden email]
> bjeh.bgbhc.cce=[hidden email]
> [hidden email]
> [hidden email]
> [hidden email]

Im Sender-Cache habe ich auch reichlich krumme Absender, aber die sind
zumindest alle gültig:

250
[hidden email]
Ok
250
bounce-mc.us14_63214657.110777-jf=[hidden email]
2.1.5
<bounce-mc.us14_63214657.110777-jf=[hidden email]>
ok
250
[hidden email]
2.1.5 Ok
250 [hidden email]
2.1.5 Ok
250 msprvs1=17260BIVE2Yen=[hidden email] 2.0.0 RCPT TO
accepted
250
[hidden email]
2.1.5 Ok
250 prvs=0259d6cae3=[hidden email] Accepted
250 prvs=25480f8e5=[hidden email] recipient
<prvs=25480f8e5=[hidden email]> ok
250 [hidden email] 2.1.5 Ok

Jochen
Loading...