relayhost vs transport

classic Classic list List threaded Threaded
6 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

relayhost vs transport

Gregor Burck
Moin,

wir haben einen internen Webserver (RQM-Verwaltung) der die Möglichkeit haben soll bei Delegation eines RQM-Eintrags Mails in die Welt zu schicken.

Dafür habe ich einen Benutzer bei unserem ISP (1und1) angelegt, den smpt.1und1.de als relayhost definiert und die entsprechenden smtp_sasl_ Einträge zum authentifizieren gemacht.

Jetzt sollen aber für ein paar Scripte mails an einen internen Server geschickt werden. Ich habe eine transport_map angelegt und .domain.intern smpt:mx.domain.intern eingetragen.
Allerdings wird für die internen Adressen immer noch der relayhost benutzt,... ?

Ich bin noch auf der Suche nach Tippfehlern oder sonstigen Blödsinn, aber evtl. habe ich auch einen Denkfehler (OSI-Layer 8 Problem)?

Grüße

Gregor
--



--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: relayhost vs transport

Pascal Weißhaupt
Hallo,

hast du "postmap hash:transport_map" gemacht?

In der main.cf musst du dann auch folgendes angeben:

transport_maps = hash:/etc/postfix/transport_map


Pascal

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: [hidden email] [mailto:postfixbuch-
> [hidden email]] Im Auftrag von Gregor Burck
> Gesendet: Dienstag, 18. Juni 2013 09:26
> An: postfixbuch-users - listen.jpberlin.de
> Betreff: [Postfixbuch-users] relayhost vs transport
>
> Moin,
>
> wir haben einen internen Webserver (RQM-Verwaltung) der die Möglichkeit
> haben soll bei Delegation eines RQM-Eintrags Mails in die Welt zu schicken.
>
> Dafür habe ich einen Benutzer bei unserem ISP (1und1) angelegt, den
> smpt.1und1.de als relayhost definiert und die entsprechenden smtp_sasl_
> Einträge zum authentifizieren gemacht.
>
> Jetzt sollen aber für ein paar Scripte mails an einen internen Server geschickt
> werden. Ich habe eine transport_map angelegt und .domain.intern
> smpt:mx.domain.intern eingetragen.
> Allerdings wird für die internen Adressen immer noch der relayhost
> benutzt,... ?
>
> Ich bin noch auf der Suche nach Tippfehlern oder sonstigen Blödsinn, aber
> evtl. habe ich auch einen Denkfehler (OSI-Layer 8 Problem)?
>
> Grüße
>
> Gregor
> --
>
>
>
> --
> _______________________________________________
> Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de Heinlein Professional Linux
> Support GmbH
>
> [hidden email]
> https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users

Diese E-Mail ist vertraulich. Wenn Sie nicht der rechtmäßige Empfänger sind, dürfen Sie den Inhalt weder kopieren, verbreiten noch benutzen. Sollten Sie diese E-Mail versehentlich erhalten haben, senden Sie sie bitte an uns zurück und löschen sie anschließend.

This e-mail is confidential. If you are not the intended recipient, you must not copy, disclose or use its contents. If you have received it in error, please inform us immediately by return e-mail and delete the document.


Meta Motoren- und Energie-Technik GmbH

Kaiserstraße 100, D-52134 Herzogenrath, T: +49 (0)2407-9554-0 F: +49 (0)2407-9554-19
Handelsregister Aachen HRB 5174, Geschäftsleitung: Dr.-Ing. Peter Kreuter, Dr.-Ing. Joachim Reinicke
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: relayhost vs transport

Gregor Hermens
In reply to this post by Gregor Burck
Hallo Gregor,

Am Dienstag, 18. Juni 2013 schrieb Gregor Burck:
> Jetzt sollen aber für ein paar Scripte mails an einen internen Server
> geschickt werden. Ich habe eine transport_map angelegt und .domain.intern
> smpt:mx.domain.intern eingetragen. Allerdings wird für die internen
> Adressen immer noch der relayhost benutzt,... ?

- Wegen dem Punkt vor der Domain greift diese Regel nur für Subdomains von
domain.intern.

- Du solltest eckige Klammern verwenden, um einen MX-Lookup zu verhindern.

Wahrscheinlich brauchst du sowas wie:

domain.intern smpt:[mx.domain.intern]
.domain.intern smpt:[mx.domain.intern]

http://www.postfix.org/transport.5.html

hth
Gruß,
Gregor
--
     @mazing           fon +49 8142 6528665
  Gregor Hermens       fax +49 8142 6528669
Brucker Strasse 12  [hidden email]
D-82216 Gernlinden    http://www.a-mazing.de/
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: relayhost vs transport

Michael Neufing
 
> Wahrscheinlich brauchst du sowas wie:
>
> domain.intern smpt:[mx.domain.intern]
> .domain.intern smpt:[mx.domain.intern]
>

Du meinst sicher smtp und nicht smpt. :-)

Gruß
Michel
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: relayhost vs transport

Gregor Hermens
Am Dienstag, 18. Juni 2013 schrieb Michael Neufing:
> > Wahrscheinlich brauchst du sowas wie:
> >
> > domain.intern smpt:[mx.domain.intern]
> > .domain.intern smpt:[mx.domain.intern]
>
> Du meinst sicher smtp und nicht smpt. :-)

Du kennst den "Senseless Mailinglist Protocol Typo" nicht? ;-)

Danke,
Gregor
--
     @mazing           fon +49 8142 6528665
  Gregor Hermens       fax +49 8142 6528669
Brucker Strasse 12  [hidden email]
D-82216 Gernlinden    http://www.a-mazing.de/
--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: relayhost vs transport

Gregor Burck
In reply to this post by Gregor Hermens
Hi Gregor,
> - Wegen dem Punkt vor der Domain greift diese Regel nur für Subdomains von
> domain.intern.
Jo, das war's.
>
> - Du solltest eckige Klammern verwenden, um einen MX-Lookup zu verhindern.
Das hatte ich schon gemacht, aber wäre kein Problem, weil unser DNS den MXer korrekt auflöst.


Grüße

Gregor

PS Wieso denke ich nur ich würde mir selbst schreiben,...
--



--
_______________________________________________
Postfixbuch-users -- http://www.postfixbuch.de
Heinlein Professional Linux Support GmbH

[hidden email]
https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/postfixbuch-users