sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Marcus Schopen
Moin,

seit gestern Abend wird bei mir bei einem Update aus dem channel
updates.spamassassin.org folgender Fehler geworfen:

-----------
config: warning: description exists for non-existent rule
USER_IN_ALLOWLIST_TO

channel: lint check of update failed, channel failed
sa-update failed for unknown reasons
-----------

Ich bin mir nicht sicher, welche Regel dafür genau verantwortlich ist,
aber bei aktiviertem debug für sa-update findet sich dieser Hinweis:

----------
Jul 11 23:37:58.443 [17022] dbg: plugin:
Mail::SpamAssassin::Plugin::FreeMail=HASH(0x2cab3c0) implements
'parse_config', priority 0
config: warning: description exists for non-existent rule
USER_IN_ALLOWLIST_TO
----------

Sieht das noch jemand bei sich?

Ciao!
Marcus

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Katharina Knuth
Am 12.07.20 um 10:46 schrieb Marcus Schopen:

> Moin,
>
> seit gestern Abend wird bei mir bei einem Update aus dem channel
> updates.spamassassin.org folgender Fehler geworfen:
>
> -----------
> config: warning: description exists for non-existent rule
> USER_IN_ALLOWLIST_TO
>
> channel: lint check of update failed, channel failed
> sa-update failed for unknown reasons
> -----------
>
> Ich bin mir nicht sicher, welche Regel dafür genau verantwortlich ist,
> aber bei aktiviertem debug für sa-update findet sich dieser Hinweis:
>
> ----------
> Jul 11 23:37:58.443 [17022] dbg: plugin:
> Mail::SpamAssassin::Plugin::FreeMail=HASH(0x2cab3c0) implements
> 'parse_config', priority 0
> config: warning: description exists for non-existent rule
> USER_IN_ALLOWLIST_TO
> ----------
>
> Sieht das noch jemand bei sich?

ja, hab ich auch. Ist aber, wie schon öfter, sicher temporär.
Mal abwarten.

>
> Ciao!
> Marcus
>


--
freundlicher Gruß,
kind regard,
Katharina Knuth
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Uwe Kielgas-2

Bei mir auch. Ich bin auch für abwarten. 


Mit freundlichen Grüßen


Uwe Kielgas

Mobil: +49(0)177 788 30 80
Meine Threema-ID: https://threema.id/U7U4K4RY

Nicht das Erreichte zählt
Das Erzählte reicht

Am 12. Juli 2020 11:30:07 schrieb Katharina Knuth <[hidden email]>:

Am 12.07.20 um 10:46 schrieb Marcus Schopen:
Moin,

seit gestern Abend wird bei mir bei einem Update aus dem channel
updates.spamassassin.org folgender Fehler geworfen:

-----------
config: warning: description exists for non-existent rule
USER_IN_ALLOWLIST_TO

channel: lint check of update failed, channel failed
sa-update failed for unknown reasons
-----------

Ich bin mir nicht sicher, welche Regel dafür genau verantwortlich ist,
aber bei aktiviertem debug für sa-update findet sich dieser Hinweis:

----------
Jul 11 23:37:58.443 [17022] dbg: plugin:
Mail::SpamAssassin::Plugin::FreeMail=HASH(0x2cab3c0) implements
'parse_config', priority 0
config: warning: description exists for non-existent rule
USER_IN_ALLOWLIST_TO
----------

Sieht das noch jemand bei sich?

ja, hab ich auch. Ist aber, wie schon öfter, sicher temporär.
Mal abwarten.


Ciao!
Marcus



-- 
freundlicher Gruß,
kind regard,
Katharina Knuth

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Marcus Schopen
In reply to this post by Katharina Knuth
Am Sonntag, den 12.07.2020, 11:22 +0200 schrieb Katharina Knuth:

> Am 12.07.20 um 10:46 schrieb Marcus Schopen:
> > Moin,
> >
> > seit gestern Abend wird bei mir bei einem Update aus dem channel
> > updates.spamassassin.org folgender Fehler geworfen:
> >
> > -----------
> > config: warning: description exists for non-existent rule
> > USER_IN_ALLOWLIST_TO
> >
> > channel: lint check of update failed, channel failed
> > sa-update failed for unknown reasons
> > -----------
> >
> > Ich bin mir nicht sicher, welche Regel dafür genau verantwortlich
> > ist,
> > aber bei aktiviertem debug für sa-update findet sich dieser
> > Hinweis:
> >
> > ----------
> > Jul 11 23:37:58.443 [17022] dbg: plugin:
> > Mail::SpamAssassin::Plugin::FreeMail=HASH(0x2cab3c0) implements
> > 'parse_config', priority 0
> > config: warning: description exists for non-existent rule
> > USER_IN_ALLOWLIST_TO
> > ----------
> >
> > Sieht das noch jemand bei sich?
>
> ja, hab ich auch. Ist aber, wie schon öfter, sicher temporär.
> Mal abwarten.

Danke für die Rückmeldung. Im Download von 1879784 existiert in den
files

30_text_de.cf
30_text_fr.cf
30_text_pl.cf

ein neuer Eintrag für USER_IN_ALLOWLIST_TO. Entsprechende Regeln,
Scores etc. dazu gibt es aber in der Tat nicht. Mal sehen, vielleicht
wird das mit dem nächsten Update behoben. Ich warte auch erst einmal.

Ciao!


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Marcus Schopen
In reply to this post by Marcus Schopen
Am Sonntag, den 12.07.2020, 10:46 +0200 schrieb Marcus Schopen:
[...]
> Sieht das noch jemand bei sich?

https://bz.apache.org/SpamAssassin/show_bug.cgi?id=7838


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Andreas Schulze
Am 13.07.2020 um 12:56 schrieb Marcus Schopen:
> Am Sonntag, den 12.07.2020, 10:46 +0200 schrieb Marcus Schopen:
> [...]
>> Sieht das noch jemand bei sich?
>
> https://bz.apache.org/SpamAssassin/show_bug.cgi?id=7838
>
>

fürs Archiv:

Das SA-Team gibt den Regelsatz mit Fokus auf aktuelle SA-Versionen raus.
Einige Unschärfen in den SA-Regeln generieren auf aktuellem SA eine
Warnung, dummerweise auf älteren SA-Intallationen einen Fehler.

Als Lösung für die aktuellen Probleme trägt man passende Regeln in die
SA-Konfig ein. SA nutzt (nach meinen Beobachtungen) *während des
Updates* aber nur Dateien mit dem Namen /etc/mail/spamassassin/*.pre
(/etc/mail/spamassassin kann auch woanders liegen, SA benennt das
Verzeichnis auch als $LOCAL_RULES_DIR)

Jedenfalls: SA-Update beschwert sich, dass es lediglich eine
Beschreibung für Namens "USER_IN_ALLOWLIST_TO" gibt, aber keine
eigentliche Regel.

Lösung: SA eine Regel namens USER_IN_ALLOWLIST_TO  unterjubeln.
Welche Daten soll man nehmen? Nun, möglicherweise sind die von
"USER_IN_WHITELIST_TO" nicht ganz unpassend. Das hatte ein SA-User in
dem Thread vorgeschlagen.

Der Punkt ist, dies in einer Datei $LOCAL_RULES_DIR/*.pre zu tun.

-> Eintrag in /etc/mail/spamassassin/irgendwas.pre
meta USER_IN_ALLOWLIST_TO (USER_IN_WHITELIST_TO)

mittlerweile musste ich noch andere Zeile hinzufügen:
meta USER_IN_WELCOMELIST_TO (USER_IN_WHITELIST_TO)

siehe auch https://marc.info/?l=spamassassin-users&m=159472559930087

Andreas
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: sa-update fail: description exists for non-existent rule USER_IN_ALLOWLIST_TO

Marcus Schopen
Am Freitag, den 17.07.2020, 12:38 +0200 schrieb A. Schulze:

> Am 13.07.2020 um 12:56 schrieb Marcus Schopen:
> > Am Sonntag, den 12.07.2020, 10:46 +0200 schrieb Marcus Schopen:
> > [...]
> > > Sieht das noch jemand bei sich?
> >
> > https://bz.apache.org/SpamAssassin/show_bug.cgi?id=7838
> >
> >
>
> fürs Archiv:
>
> Das SA-Team gibt den Regelsatz mit Fokus auf aktuelle SA-Versionen
> raus.
> Einige Unschärfen in den SA-Regeln generieren auf aktuellem SA eine
> Warnung, dummerweise auf älteren SA-Intallationen einen Fehler.
>
> Als Lösung für die aktuellen Probleme trägt man passende Regeln in
> die
> SA-Konfig ein. SA nutzt (nach meinen Beobachtungen) *während des
> Updates* aber nur Dateien mit dem Namen /etc/mail/spamassassin/*.pre
> (/etc/mail/spamassassin kann auch woanders liegen, SA benennt das
> Verzeichnis auch als $LOCAL_RULES_DIR)
>
> Jedenfalls: SA-Update beschwert sich, dass es lediglich eine
> Beschreibung für Namens "USER_IN_ALLOWLIST_TO" gibt, aber keine
> eigentliche Regel.
>
> Lösung: SA eine Regel namens USER_IN_ALLOWLIST_TO  unterjubeln.
> Welche Daten soll man nehmen? Nun, möglicherweise sind die von
> "USER_IN_WHITELIST_TO" nicht ganz unpassend. Das hatte ein SA-User
> in
> dem Thread vorgeschlagen.
>
> Der Punkt ist, dies in einer Datei $LOCAL_RULES_DIR/*.pre zu tun.
>
> -> Eintrag in /etc/mail/spamassassin/irgendwas.pre
> meta USER_IN_ALLOWLIST_TO (USER_IN_WHITELIST_TO)
>
> mittlerweile musste ich noch andere Zeile hinzufügen:
> meta USER_IN_WELCOMELIST_TO (USER_IN_WHITELIST_TO)
>
> siehe auch https://marc.info/?l=spamassassin-users&m=159472559930087

Die Updates laufen jetzt wieder durch.