smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten

Andreas-2

Hallo zusammen,

 

ich bekomme immer wieder von

 

[hidden email]

 

aufdringliche Spammaisl und mein Amavis lernt einfach nicht diese Mails von dieser Domain als SPAM zu erkennen.

 

Frage an Euch, wie lässt sich ein solcher Spammer mit seinem Mailserver smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com [94.130.156.6]

blacklisten? So dass er zumindest auf diesem Weg nicht mehr belästigen kann.

 

Beste Grüße

 

Andreas

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten

Winfried Neessen
Hi,

On 30. Jan 2020, at 16:57, Andreas <[hidden email]> wrote:

Frage an Euch, wie lässt sich ein solcher Spammer mit seinem Mailserver smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com [94.130.156.6]
blacklisten? So dass er zumindest auf diesem Weg nicht mehr belästigen kann.

 


Pack einfach 'nen check_client_access[1] Liste in Deine smtpd_recipient_restrictions in in die Liste packste
dann den Hostname oder die IP Adresse.


Winni



signature.asc (849 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten

Andreas-2
> Pack einfach 'nen check_client_access[1] Liste in Deine
> smtpd_recipient_restrictions in in die Liste packste dann den Hostname oder
> die IP Adresse.
>
>
> Winni
>
> [1] = http://www.postfix.org/postconf.5.html#check_client_access
> <http://www.postfix.org/postconf.5.html#check_client_access>

Vielen Dank,

für Dein Feedback. Mit
cat access                
94.130.156.6    REJECT
209.85.166.172  REJECT  

- Letztere IP ist Gmail zum Testen - und
smtpd_recipient_restrictions = check_sender_access hash:/etc/postfix/access-
recipient,
                              check_client_access hash:/etc/postfix/access,
                              permit_sasl_authenticated,
                              permit_mynetworks,
                              reject_invalid_helo_hostname,
                              reject_unknown_reverse_client_hostname,
                              reject_unauth_destination

klappt die Abweisung nicht. postmap access und postfix reload inklusive.
Während in der /etc/postfix/sender_access andere Mailadressen problemlos
reject werden, klappt das mit
[hidden email]          REJECT SPAM mails are rejected.
marcelschlee.de                 REJECT SPAM mails are rejected.
marcelschlee.com                REJECT SPAM mails are rejected.

ebenfalls nicht.

Beste Grüße

Andreas


Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten

Klaus Tachtler
In reply to this post by Andreas-2

Hallo Andreas,

ich habe mal in meinem DokuWiki das für mich notiert.

Schau doch mal nachfolgende beiden Links an, dort solltest Du finden, was Du brauchst:

Recipient Restrictions:
=======================

https://dokuwiki.tachtler.net/doku.php?id=tachtler:postfix_centos_7#restrictionsgrundlagen


check_sender_access:
====================

https://dokuwiki.tachtler.net/doku.php?id=tachtler:postfix_centos_7#check_sender_access


Grüße
Klaus.
--

--
Diese Nachricht wurde von meinem Android-Gerät mit FairMail gesendet.

Von: Andreas <[hidden email]>
An: [hidden email]
Empfangen: 30.01.2020 17:03:55
Betreff: smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com blacklisten


>
> Hallo zusammen,
>
>
>
> ich bekomme immer wieder von
>
>
>
> [hidden email]
>
>
>
> aufdringliche Spammaisl und mein Amavis lernt einfach nicht diese Mails von dieser Domain als SPAM zu erkennen.
>
>
>
> Frage an Euch, wie lässt sich ein solcher Spammer mit seinem Mailserver smtp-06.m-1.eu-1.quentn.com [94.130.156.6]
>
> blacklisten? So dass er zumindest auf diesem Weg nicht mehr belästigen kann.
>
>
>
> Beste Grüße
>
>
>
> Andreas
>


signature.asc (879 bytes) Download Attachment